Systemingenieur*in mit Schwerpunkt Informationssicherheit (w/m/d)

HENSOLDT Sensors GmbH

Festanstellung

Entwicklung, IT-Security, Projektmanagement

Bachelor, Master

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Deutsch, Englisch

Ulm



Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Informationssicherheitskonzepten gemäß Bundeswehrvorschrift ZDv A-960/1
  • Analyse der Radarsysteme, Segmente und Komponenten gemäß BSI IT-Grundschutz mit SAVe Tool
  • Bewertung kundenspezifischer Standards der Informationssicherheit und Mapping zur aktuellen Umsetzung (für Export außerhalb Deutschlands)
  • Erstellung von InfoSichh-Anforderungen in DOORS für das Radarsystem, Segmente und Komponenten
  • Entwicklung von Lösungen zur Umsetzung der InfoSichh-Anforderungen gemeinsam mit den Fachabteilungen.
  • Erstellung von Nachweis-Dokumenten für die Informationssicherheitskonzepte
  • Definition von technischen Systemanforderungen für Naval and Ground Radare auf der Basis von Kundenforderungen oder den vertraglichen Forderungen
  • Requirements Engineering und Management mittels DOORS
  • Zuordnung von Anforderungen und Festlegung von Leistungsdaten für die Subsysteme, Erstellung der Spezifikationen für die Subsysteme
  • Die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen wird vorausgesetzt.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Informatik, Technische Informatik oder IT-Sicherheit
  • Gute Kenntnisse der Betriebssysteme Linux und Windows
  • Kenntnisse verteilter Systeme, Netzwerke, Firewalls, Kommunikationsprotokolle
  • Kenntnisse in den Bereichen Public Key Infrastrukturen und grundlegender kryptographischer Verfahren.
  • idealerweise Erfahrung mit BSI IT-Grundschutz und dem Infodas SAVe Tool
  • Kenntnis der Vorgehensweisen und Methoden des Systems Engineering
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit, sowie sicheres Auftreten
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse

Freuen Sie sich auf

  • Arbeiten an außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik
  • Faire, leistungsgerechte Vergütung, plus Sonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und Verpflegungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung und Mobilitätsangebote

Ähnliche Jobs