Mehrere Abendhilfen (w/m/d)

Bundesstadt Bonn

Aushilfstätigkeit

Ohne Abschluss

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Deutsch

Bonn



Das sollten Sie mitbringen

  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • gute Umgangsformen und ein gepflegtes Aussehen
  • Verständnis für die Belange eines Theaterbetriebes
  • Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen

  • ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis für 1 Jahr nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD) und Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) mit der Option auf Verlängerung
  • regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 3,75 Stunden
  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe 3 TVöD
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem großen Team
  • für ausgewählte Veranstaltungen vergünstigten Eintritt der Bonner Kulturlandschaft

Vielfalt und Chancengleichheit

Das Theater Bonn bildet die Vielfalt der Bevölkerung ab und setzt sich daher aktiv für Chancengleichheit und Diversität ein. Vielfalt ist ein wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur und wir sind bestrebt, ein offenes Arbeitsumfeld zu pflegen, das Menschen unabhängig von ihrer ethnischen, kulturellen und sozialen Herkunft, ihres Alters, ihrer Behinderung, ihrer Religion sowie ihrer sexuellen oder geschlechtlichen Identität gleiche Chancen bietet. Wir bestärken Menschen mit einer Migrationsbiografie sich zu bewerben, da wir ihren Anteil in allen Bereichen und Ebenen erhöhen möchten. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Gemäß Landesgleichstellungsgesetz und Gleichstellungsplan der Bundesstadt Bonn werden Bewerbungen von Frauen für diese Stellen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistungen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.


Ähnliche Jobs