Teilprojektleiter*in Simulation (w/m/d)

HENSOLDT Sensors GmbH

Festanstellung

Projektmanagement

Bachelor, Master

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Deutsch

Immenstaad am Bodensee, Ulm



Über den Bereich

Für den Bereich „Simulation Program“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n "Teilprojektleiter*in Simulation (w/m/d)". Die Programmabteilung innerhalb Simulation Solutions ist unter anderem verantwortlich für Entwicklung, Lieferung und Betrieb von Simulations- und Referenzsystemen. Im Rahmen des Simsphere® SENSE (Sensor & Effector Network Simulation Environment) Frameworks werden Simulatoren für Sensorsysteme erstellt, die es dem Nutzer ermöglichen ein komplexes Gesamtszenario zu simulieren und unter Performance-Kriterien zu verifizieren. Verschiedene Ausprägungen der Simulation erlauben es, die Systementwicklung zu unterstützen, Integration und Nachweisführung zu erbringen und den Endnutzer am System frühzeitig schulen zu können.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Projektleitung bei der Abwicklung von nationalen und internationalen Projekten innerhalb des Bereichs „Simulation Solutions“ in Zeit, Kosten und Qualität sowie der Zufriedenheit des Kunden
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Projektplanung und Aufgabenverteilung
  • Unterstützung beim aktiven Risiko- und Chancenmanagement
  • Verantwortung für das Claim- und Waiver Management
  • Unterstützung bei komplexen Angeboten beziehungsweise Übernahme Bid Managements
  • Vorbereitung von Präsentationen für Management und Kunden
  • Sicherstellung der Dokumentation

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich, Wirtschaftsingenieur oder vergleichbar
  • Erste Erfahrungen im Projekt Management vorteilhaft
  • Erfahrungen mit Agilen Methoden vorteilhaft
  • Bereitschaft sich aktiv Weiterzuentwickeln (PMP® Zertifizierung)
  • Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Lösungsorientierte Denkweise
  • Gute Deutschkenntnisse

Freuen Sie sich auf

  • Arbeiten an außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik
  • Faire, leistungsgerechte Vergütung, plus Sonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und Verpflegungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung und Mobilitätsangebote

Ähnliche Jobs