Software-Architekt*in Detect & Avoid Radar (w/m/d)

HENSOLDT Sensors GmbH

Festanstellung

Entwicklung

Bachelor, Master

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Deutsch, Englisch

Immenstaad am Bodensee



Über den Bereich

Für den Bereich "Airborne Algorithms & Software" entwickeln Sie ein neuartiges Radar für unbemannte Luftfahrzeuge (Air Taxis, Drohnen, Flugzeuge), das ermöglicht, potenziell gefährliche andere Objekte zu erkennen und autonom eine Kollision zu vermeiden. Ein solches System wird Voraussetzung sein für die Integration unbemannter Luftfahrzeuge in den zivilen Luftraum.

Ihre Aufgaben

  • Mitgestaltung beim Aufbau des Softwareteams
  • Definition und Umsetzung des gesamten Software Lifecycles für safety-critical embedded Software
  • Planung des Entwicklungsprozesses, der Entwicklungsumgebung und der verwendeten Tools, um die für die Flugzulassung geforderten Nachweise zu erbringen
  • Erstellung der Software-Anforderungen
  • Software-Architektur und Detailed Design mit Hilfe von Modellierung
  • Planung und Definition der Hardware / Software-Integration und Software-Verifikation
  • Unterstützung von Systemtests und Flugversuchen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik, des Ingenieurwesens oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Entwicklung von safety-critical embedded Software
  • Erfahrung mit Modellierung und Continuous Integration vorteilhaft
  • Erfahrung mit Radar-Systemen vorteilhaft
  • Freude, am Aufbau eines neuen Teams maßgeblich mitzuwirken
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Freuen Sie sich auf

  • Arbeiten an außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik
  • Faire, leistungsgerechte Vergütung, plus Sonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und Verpflegungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung und Mobilitätsangebote

Ähnliche Jobs