Bundesstadt Bonn

Sachgebietsleitung in der Abteilung Planungsrecht

Festanstellung

Management

Diplom, Master

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Bonn


Gesuchte Fachrichtungen:

Sonstige

Arbeitssprache(n):

Deutsch

Aufgaben

  • Führung und Entwicklung des Sachgebiets mit derzeit fünf Mitarbeiter*innen
  • Aufstellung von Bebauungsplänen und intensive Abstimmung mit Vertretenden der Bauwirtschaft und Planungsbüros zur Koordination vorhabenbezogener Bebauungspläne
  • Entwurf und Verhandlung städtebaulicher Verträge, auch zur Umsetzung des Bonner Baulandmodells zur Förderung preiswerten Wohnraums
  • Koordination von Planfeststellungsverfahren externer Planungsträger*innen
  • Erledigung von Sonderaufgaben mit planungsrechtlichem Bezug wie die Erstellung von Fachstellungnahmen im verwaltungsgerichtlichen Verfahren
  • Enge Kooperation mit anderen Verwaltungsstellen zur Steuerung von Verfahren zur Baurechtsschaffung
  • Vertretung der Aufgaben des Sachgebiets in internen Arbeitsstäben und politischen Gremien der Bundesstadt Bonn

Anforderungen

  • Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt (höherer bautechnischer Dienst) oder ein mit Diplom oder Master abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Stadtplanung, Städtebau, Raumplanung, Vermessungswesen, Geographie oder in einem vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunktsetzung entsprechend dem Aufgabengebiet
  • Berufliche Erfahrung in der verbindlichen Bauleitplanung in Kombination mit Verständnis für städtebauliche Themenstellungen, umfassende planungsrechtliche Kenntnisse sowie Führungserfahrung
  • Kommunikationsfähigkeit und Zielorientierung
  • Die Fähigkeit, vermittelnd für alle Beteiligten tragbare Lösungen herbeizuführen
  • Auch wechselnden Anforderungen gerecht zu werden
  • Eine hohe Flexibilität
  • Die Fähigkeit, vor politischen Gremien und in Bürgerversammlungen sicher aufzutreten und überzeugend zu präsentieren

Benefits

  • Eine gemeinwohlorientierte Tätigkeit und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Ein modernes Personalentwicklungskonzept mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit
  • Die grundsätzliche Möglichkeit des Fahrradleasings für unbefristet Beschäftigte nach der Probezeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive betriebliche Zusatzversorgung
  • Regelmäßige Tariferhöhungen
  • Mobiles Arbeiten


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.pdf

Ähnliche Jobs: