HENSOLDT Sensors GmbH

Projektleiter*in Praetorian (w/m/d)

Festanstellung

Projektmanagement

Bachelor, Master

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Ulm


Gesuchte Fachrichtungen:

Elektrotechnik
Luft - & Raumfahrttechnik
Wirtschaftsingenieurwesen

Arbeitssprache(n):

Deutsch
Englisch

Über den Bereich

Für den Bereich „Spectrum Dominance & Airborne Solution“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n "Projektleiter*in Praetorian (w/m/d)". Der Programmbereich "PRAETORIAN" ist zuständig für die Produktion, die Entwicklung- und Weiterentwicklung sowie Leistungsüberprüfungen / Leistungsbewertungen des Selbstschutzsystems (DASS – Defensive Aids Sub System) des Typhoon / Eurofighter eines der größten europäischen / internationalen Groß Programme der europäischen Luftfahrt.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Leitung von PRAETORIAN Entwicklungs- und / oder Serienprojekten
  • Selbständige und eigenverantwortliche Abwicklung von nationalen und internationalen Projekten hinsichtlich Zeit, Kosten und Qualität
  • Sicherstellung der Kundenzufriedenheit im Rahmen der Projektverantwortung
  • Leitung des Projektteams und Durchführung einer systematischen Projektplanung und -abwicklung
  • Erstellung von Angeboten in Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern einschließlich des Vertriebs (Bid Management)
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Verhandlungen mit Kunden und strategischen Lieferanten zur Positionierung von HENSOLDT innerhalb des Eurofighter DASS Konsortium
  • Sicherstellung eines aktiven Risiko-, Ressourcen- und Chancenmanagements
  • Durchführung von Präsentationen für das Management und Kunden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Luft- und Raumfahrttechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Langjährige Erfahrung und sehr gute Kenntnisse im Projekt- und Bid Management (PMI Zertifizierung vorteilhaft)
  • Fundierte Erfahrung in der fachlichen Leitung von Teams in komplexen Geschäftsfeldern und Systemen
  • Kenntnisse im Bereich Electronic Warfare (EW) vorteilhaft
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, Überzeugungs- und Konfliktlösungskompetenz
  • Gute Präsentations- und Verhandlungsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Freuen Sie sich auf

  • Arbeiten an außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik
  • Faire, leistungsgerechte Vergütung, plus Sonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und Verpflegungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung und Mobilitätsangebote


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.pdf

Ähnliche Jobs: