HENSOLDT Sensors GmbH

Head of Calibration (w/m/d)

Festanstellung

Produktion, Management

Bachelor, Master

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Ulm


Gesuchte Fachrichtungen:

Elektrotechnik
Nachrichtentechnik
Physik

Arbeitssprache(n):

Deutsch
Englisch

Über den Bereich

Für die Abteilung „Calibration“ in der Produktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n „Head of Calibration (m/w/d)“ am Standort Ulm. Die Abteilung „Calibration“ ist verantwortlich für die Kalibrierung, Wartung und Reparatur von Prüfmitteln und führt Produktsicherheitsprüfungen.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Calibration und der dazugehörigen Mitarbeiter
  • Verantwortlich für die Ausrichtung der Abteilung Calibration sowie deren konsequente Umsetzung
  • Erstellung der Personal- und Ressourcenplanung sowie Budget- und Investitionsplanung
  • Verantwortliche*r Ansprechpartner*in für Kalibrierung und Betriebsmittelüberwachung
  • Betreiben einer akkreditierten Kalibrierstelle über die deutsche Akkreditierungsstelle DAkkS
  • Sicherstellung der Kalibrierung, Wartung, Sicherheitsüberprüfung und Reparatur der Messgeräte in Qualität, Kosten und Zeit
  • Erstellung von externen Angeboten
  • Kompetente Vertretung des Produktionsbereiches innerhalb der Firma sowie bei externen Kunden
  • Konsequente Anwendung des Geschäftssystems
  • Die Bereitschaft zu nationalen und internationalen Dienstreisen wird vorausgesetzt.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Physik oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Führung von Teams
  • Führungs-; Koordinations- und Integrationsfähigkeit
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität sowie Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen sowie Urteilsfähigkeit im Hinblick auf Leistung-, Zeit- und Kostenschätzungen
  • Äußerst strukturierte Arbeitsweise
  • Dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln
  • Möglichkeit zur Geheimschutzverpflichtung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Freuen Sie sich auf

  • Arbeiten an außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik
  • Faire, leistungsgerechte Vergütung, plus Sonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und Verpflegungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung und Mobilitätsangebote


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.pdf

Ähnliche Jobs: