HENSOLDT Sensors GmbH

Technische*r Projektleiter*in für Airborne Electronic Warfare Solutions (w/m/d)

Festanstellung

Projektmanagement, Entwicklung

Master

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Ulm


Gesuchte Fachrichtungen:

Elektrotechnik
Informatik, Informationstechnik
Physik
Nachrichtentechnik

Arbeitssprache(n):

Deutsch
Englisch

Über den Bereich

Für die Abteilung 'Spectrum Dominance Solutions Engineering' entwickeln wir Kundenlösungen im Bereich Elektronischer Aufklärung sowie Elektronischer Gegenmaßnahmen für Land-, See- und Luftgestützte Systeme und sind zuständig für die Konzeption, Umsetzung, Integration und Abnahme.

Ihre Aufgaben

  • Technische Projektleitung von umfangreichen komplexen Projekten im Bereich Electronic Warfare für fliegende Systeme
  • Planung, Steuerung und Budgetkontrolle der Entwicklung, Integration und Qualifikation
  • Verantwortung für die Erreichung der Meilensteine in Zeit, Kosten und Qualität
  • Koordination der interdisziplinären Teams und Sicherstellung der Kommunikation und Zusammenarbeit von Projektteams, Fachabteilungen, Programmbereichen und Zulieferern
  • Einleitung notwendiger Maßnahmen bei Abweichungen vom geplanten Entwicklungsziel
  • Konzeptionierung von innovativen und zukunftsfähigen Aufklärungs- und Störsystemen gegen Radare und Funkgeräte
  • Mitwirkung an der Technologie-Roadmap
  • Unterstützung der Business Line bei der Akquise und der Angebotserstellung von nationalen und internationalen Programmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Physik, Informatik oder vergleichbares Studium mit technischem Bezug
  • Langjährige Erfahrung im technischen Management komplexer Entwicklungsprojekte sowie in der Steuerung von Unterauftragnehmern
  • Praktische Erfahrung im Bereich Electronic Warfare vorteilhaft
  • Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern
  • Umfangreiche Kenntnisse der Vorgehensweisen und Methoden des Systems Engineering
  • Effiziente, ergebnisorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse

Freuen Sie sich auf

  • Arbeiten an außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik
  • Faire, leistungsgerechte Vergütung, plus Sonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und Verpflegungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung und Mobilitätsangebote


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.pdf

Ähnliche Jobs: