Bundesstadt Bonn

Motopäd*in in Teilzeit an der Königin-Juliana-Schule beim Schulamt

Festanstellung

Training und Schulung

Sonstiges

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Bonn, Königin-Juliana-Schule, An der Burg Medinghoven, Bonn


Gesuchte Fachrichtungen:

Sonstige

Arbeitssprache(n):

Deutsch

Erwartet werden:

  • ein Abschluss als staatlich geprüfte*r Motopäd*in
  • ein professioneller Umgang mit den individuellen Besonderheiten der Schüler*innen

Arbeitszeit:

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,50 Stunden. Die Zeiten der Schulferien, die nicht durch Urlaub abgedeckt sind, werden auf die wöchentliche Arbeitszeit umgelegt, so dass sich während der Schulzeit eine höhere tatsächliche Arbeitszeit ergibt. Dafür sind die gesamten Schulferienzeiten dienstfrei. Urlaub kann ausschließlich in den Ferien genommen werden.

Unternehmenskultur:

Die Bundesstadt Bonn verfolgt das Ziel, die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Stadtverwaltung abzubilden und setzt sich daher aktiv für Chancengleichheit und Diversität ein. Vielfalt ist ein wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur und wir sind bestrebt, ein offenes Arbeitsumfeld zu pflegen, das Menschen unabhängig von ihrer ethnischen, kulturellen und sozialen Herkunft, ihres Alters, ihrer Behinderung, ihrer Religion sowie ihrer sexuellen oder geschlechtlichen Identität gleiche Chancen bietet.

Das bieten wir:

  • eine gemeinwohlorientierte Tätigkeit und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • ein modernes Personalentwicklungskonzept mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten
  • die grundsätzliche Möglichkeit des Fahrradleasings für unbefristet Beschäftigte nach der Probezeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive Betriebliche Zusatzversorgung
  • regelmäßige Tariferhöhungen


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.pdf

Ähnliche Jobs: