Bundesstadt Bonn

Ausbildung als Vermessungsoberinspektoranwärter*in

Ausbildung

1405 | 1405

Produktion

Bachelor, Diplom

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Bonn


Gesuchte Fachrichtungen:

Geowissenschaften

Arbeitssprache(n):

Deutsch

Deine Aufgaben

  • Durchführung von Vermessungen
  • Aktualisierung des Liegenschaftskatasters
  • Erhebung und Weiterverarbeitung von Daten
  • Erlernen von Kenntnissen in Bodenordnung, Grundstücksbewertung und Raumordnung

Unser Angebot

  • 12-monatige weiterqualifizierende Ausbildung im Beamtenverhältnis auf Widerruf
  • Ausbildungsvergütung von ca. 1.405 € sowie ein Sonderzuschlag in Höhe von 70% des Anwärtergrundbetrages
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Möglichkeit an der Teilnahme an einem Europa-Praktikum
  • Geförderte Personalentwicklung mit vielseitigen Karrierechancen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Standortsicherheit im Bonner Stadtgebiet

Einstellungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Vermessung bzw. Geodäsie oder Geoinformatik (Bachelor oder Diplom)
  • Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union
  • In der Regel das Höchstalter von 40 Jahren und 6 Monaten zum Einstellungstermin


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.pdf

Ähnliche Jobs: