Ingenieur*in für Zuverlässigkeitsanalysen (w/m/d)

HENSOLDT Sensors GmbH

Festanstellung

Entwicklung

Master

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Deutsch, Englisch

Ulm



Über den Bereich

Für die Abteilung 'Environmental Engineering, EME & Machinery Safety' suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n 'Ingenieur*in für Zuverlässigkeitsanalysen (w/m/d)'. Die Abteilung 'Environmental Engineering, EME & Machinery Safety' führt zur Unterstützung der mechanischen und elektrischen Entwicklung Berechnungen und Produktsicherheitsanalysen für Systemintegrität durch.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Zuverlässigkeit- bzw. Ausfall-/Lebensdaueranalysen wie Reliability Prediction, FMEA, FMECA auf Basis der einschlägigen Gesetze, Normen, und Kundenspezifikationen
  • Mithilfe bei der Erstellung von Zulassungsdokumente nach den gängigen, einschlägigen Anwendungen, Gesetzen, Normen, Spezifikationen
  • Mithilfe bei der Nachweisführung hinsichtlich Erfüllbarkeit der RAMST Anforderungen mittels FTA, FMEA, RBD, Prediction
  • Mitwirkung bei Requirements Validierung & Verifizierung
  • Unterstützung der Entwicklung bei der Verbesserung des Designs (Entwurfes)
  • Anwendung von projektspezifischen Datenbanken, Tools, Prozessen, Vorlagen, etc.
  • Umgang mit RAMST Analyse Software

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse im Bereich der Zuverlässigkeitsanalysen (Zuverlässigkeits- bzw. Ausfall-/Lebensdaueranalysen, FMECA)
  • Kenntnisse hinsichtlich der spezifischen RAMST Standards und Methoden
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft, Entscheidungssicherheit
  • Eigeninitiatives und selbständiges Arbeiten
  • Strukturierte, analytische und zielorientierte Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Freuen Sie sich auf

  • Arbeiten an außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik
  • Faire, leistungsgerechte Vergütung, plus Sonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und Verpflegungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung und Mobilitätsangebote

Ähnliche Jobs