APL Group

Funk­ti­ons­ent­wick­ler (m/w/d) für den Bereich Funk­tio­na­le Sicherheit

Festanstellung

Entwicklung

Bachelor, Master

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Bietigheim-Bissingen


Gesuchte Fachrichtungen:

Fahrzeugtechnik
Elektrotechnik
Mechatronik

Arbeitssprache(n):

Deutsch
Englisch

Aufgaben:

  • Entwickeln von „funktional sicheren“ Softwarefunktionen im Powertrain
  • Inbetriebnahme und Applikation von SW-Funktionen sowohl virtuell (SIL) als auch am Prüfstand und im Fahrzeug
  • Vorbereitung, Abwicklung und Auswertung von Fahrversuchen zur Funktionsentwicklung / Applikation
  • Erstellung von Anforderungsanalysen, Einflussanalysen sowie weiterer relevanter Artefakte im Bereich Softwareentwicklung gemäß ISO26262
  • Entwicklung von Methoden zur Optimierung des Entwicklungsprozesses hinsichtlich Qualität und Effizienz
  • Berichterstattung intern und beim Kunden
  • Teilprojekt-/Arbeitspaket-Leitung möglich
  • Teilnahme an Versuchsfahrten (weltweit)

Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Regelungstechnik oder vergleichbar
  • Idealerweise Qualifikation zum Functional Safety Engineer sowie einschlägige Erfahrung in ISO26262-relevanten Projekten
  • Erfahrung mit Matlab / Simulink
  • Erfahrung mit gängiger Applikationssoftware und Auswerte-/Diagnosetools (z.B. CANape, INCA/MDA)
  • Mindestens Führerscheinklasse B
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.pdf

Ähnliche Jobs: