HENSOLDT Sensors GmbH

Systemingenieur*in für bodengestützte Electronic Warfare (w/m/d)

Festanstellung

Entwicklung

Bachelor, Master

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Ulm, Deutschland


Gesuchte Fachrichtungen:

Informatik, Informationstechnik
Nachrichtentechnik
Elektrotechnik
Mathematik
Physik

Arbeitssprache(n):

Deutsch
Englisch

Über den Bereich

Für die Abteilung 'Spectrum Dominance Solutions Engineering' suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n 'Systemingenieur*in für bodengestützte Electronic Warfare (w/m/d)'. Die Abteilung 'Spectrum Dominance Solutions Engineering' entwickelt Kundenlösungen im Bereich Elektronischer Aufklärung sowie Elektronischer Gegenmaßnahmen für Land-, See- und Luftgestützte Systeme und ist zuständig für die Konzeption, Umsetzung, Integration und Abnahme.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von zukunfts- und wettbewerbsfähigen Bodenunterstützungssystemen für das Aufklären und Stören von Radaren und Kommunikation
  • Analyse und Definition der Anforderungen auf Systemebene
  • Erstellung von Architekturen und technischen Konzepten für komplex verteilte Systeme
  • Definition der Schnittstellen zu anderen Systemen und zur Software
  • Durchführung der Integration, Abnahmetests und Qualifikation
  • Mitarbeit an Studien für zukünftige Systeme zur Missionsplanung sowie der Anbindung an Cloud-Lösungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Mathematik, Physik oder vergleichbar
  • Mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Electronic Warfare, Radar oder Kommunikation
  • Erfahrung im Umgang mit agilen Methoden und Prozessen bei der Software-Entwicklung
  • Kenntnisse im Bereich Systems Engineering und Systemmodellierung
  • Analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten sowie systematische Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse

Freuen Sie sich auf

  • Arbeiten an außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik
  • Faire, leistungsgerechte Vergütung, plus Sonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und Verpflegungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung und Mobilitätsangebote


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.pdf

Ähnliche Jobs: