Elektronische Fahrwerksysteme GmbH

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Simulationssysteme für hochvernetzte...

Festanstellung

Nächstmöglicher Zeitpunkt

85080 Gaimersheim


Gesuchte Fachrichtungen:

Physik, Astronomie
Informatik, Informationstechnik

Referenznummer:

EFSGV2EI004

Standort:

Gaimersheim

Zu besetzen ab:

sofort

Bereich:

Simulation

Karrierelevel:

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Simulationssysteme für hochvernetzte Fahrfunktionen

Die e:fs TechHub GmbH ist strategischer Partner für die Entwicklung überlegener Hightech-Technologien. Wir entwickeln Softwarelösungen, erbringen zuverlässig ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich Mobilität und übersetzen aufregende Zukunftstechnologien in reale Nutzungsszenarien mit Serienqualität.

Für die Entwicklung der Simulationssysteme für hochvernetzte Fahrfunktionen eint uns ein gemeinsames Ziel: "Wir schaffen eine virtuelle Entwicklungswelt, die so selbstverständlich ist wie das reale Fahrzeug.'' Als Mitglied unseres Entwicklerteams gestaltest du die Simulationssysteme, für die virtuelle Fahrzeugentwicklung mit. In iterativen Zyklen verbessern wir stetig zusammen unsere ganzheitliche Toolkette für Fahrdynamik und Umfeldsensorik, wobei wir die vielseitigen Anforderungen unserer internen und externen Kunden berücksichtigen.

Tätigkeiten

  • Entwicklung von skalierbaren Softwarearchitekturen, sowie von Softwaremodulen und Bibliotheken für z. B. ADTF und VTD
  • Einbindung und Inbetriebnahme von assistierten und hochautomatisierten Fahrfunktionen sowie Verbindung des Simulationssystems mittels einer Middleware
  • Anforderungsaufnahme und Unterstützung der Anwender des Simulationssystems
  • Entwicklung von logischen/ physikalischen Sensormodellen, sowie Weiterentwicklung der Simulationstoolkette und Erarbeitung von zukunftsfähigen Konzepten
  • Entwicklung von Komponenten zum Datenaustausch wie z.B. Anbindung an den FlexRay, Verbindung mit einer Middleware oder Einspeisung von Daten in ein Steuergerät
  • Ansteuerung und Automatisierung des Simulationssystems mittels Skriptsprache

Profil

  • ​​​​​Naturwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Informatik oder vergleichbar
  • Erfahrung in der objektorientierten Programmierung (C++) und in Python
  • Grundkenntnisse in der Umfeldwahrnehmung für Fahrerassistenzsysteme (Radar, Sensor, Laser)
  • Kenntnisse von Simulationssystemen und deren Aufbau
  • Idealerweise Erfahrung in der virtuellen Absicherung von Fahrassistenzsystemen
  • Erfahrung mit agilen Zusammenarbeitsmodellen von Vorteil
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Freude am Teamerfolg
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt

Ähnliche Jobs: