Arup Deutschland GmbH

Werkstudent*in im Bereich Infrastruktur mit Schwerpunkt Eisenbahnsysteme (m/w/d)

Werkstudent | undefined

Nächstmöglicher Zeitpunkt


Gesuchte Fachrichtungen:

Mathematik
Maschinenbau
Wirtschaftsingenieurwesen
Elektrotechnik

Arup ist ein international tätiges, unabhängiges Planungs- und Beratungsbüro und die kreative Kraft hinter vielen der weltweit bedeutendsten Projekte im Bauwesen. Unsere 16.000 Mitarbeitenden in 33 Ländern liefern maßgeschneiderte Lösungen zu allen Anforderungen – von der Fachplanung einer Spezialdisziplin bis zu komplexen, multidisziplinären Projekten. Unser Fokus liegt dabei stets auf Innovation und Nachhaltigkeit mit dem Ziel, heutige und zukünftige Generationen positiv zu beeinflussen.

Unsere Stiftungsstruktur ermöglicht es uns, eine andere Art von Firma zu sein - ein werteorientiertes Unternehmen, das in seine Mitarbeitenden investiert und talentierten und leidenschaftlichen Menschen die Freiheit gibt, sich zu entfalten.

Als unser*e Werkstudent*in im Bereich Infrastruktur mit Schwerpunkt Eisenbahnsysteme unterstützt du unser Team und hilfst bei der Durchführung von internationalen Planungs- und Beratungsprojekten im Bereich Infrastruktur (Eisenbahnsysteme und -betrieb Verkehrswege etc.) mit. Dein Standort kann Düsseldorf oder Frankfurt am Main  sein und durch flexibles, selbstorganisiertes Arbeiten teilweise remote gestaltet werden.

Das erwartet Dich

  • Enge Zusammenarbeit mit dem deutschen Team für Infrastruktur sowie den Eisenbahnspezialist*innen in Arup’s Büros europaweit an internationalen Projekten
  • Multidisziplinäre Arbeit in Teams bestehend aus Spezialist*innen diverser technischer und wirtschaftlicher Disziplinen
  • In Zeiten der Klimakrise, sei Teil unseres globalen Teams und hilf uns, an einer besseren Zukunft für unseren Planeten zu arbeiten. Lass uns zusammen innovativ und nachhaltig die Eisenbahn für Morgen schaffen. Es erwarten dich interessante Aufgaben in der Fortentwicklung von Methodik und Erschließung neuer Themen in den genannten Themenbereichen.

Das bringst du idealerweise mit

  • Student*in des Eisenbahn-, Verkehrs-, Maschinenbau-, oder Wirtschaftsingenieurwesens, der Elektrotechnik oder verwandter Bereiche wie Data Science und angewandte Mathematik
  • Besonderes Interesse an Infrastruktur und eisenbahntechnischen Themen, insbesondere Bereiche der Signalsteuerung wie ETCS, sowie Bereitschaft sich in neue Arbeitsweisen und Themenfelder einzuarbeiten und diese nutzbar zu machen
  • Erste Praxiskenntnisse und/oder gute theoretische Fachkenntnisse im Bereich Eisenbahnsysteme und -betrieb
  • Ausgereiftes Zahlenverständnis und Verständnis für die Zusammenhänge der genannten Themenbereiche
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office und/oder Fachprogrammen zur Simulation oder Berechnung von Projekten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Deine Benefits

  • Interessante Einblicke in ein multidisziplinäres, globales Planungs- und Beratungsbüro mit flachen Hierarchien und offener Kommunikation
  • Flexible Arbeitszeiten, die zu deinem Studienalltag passen
  • Spannende Aufgaben in nationalen und internationalen Projekten
  • Wertschätzung von Eigeninitiative und frischen Ideen
  • Fachliche Betreuung durch Mentoring
  • Option auf Betreuung von wissenschaftlichen Abschlussarbeiten (Bachelor und Master) im Anschluss an die bzw. im Zusammenhang mit der Werkstudententätigkeit

Interessiert?

Dann sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen zu.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Für Rückfragen im Vorfeld einer Bewerbung steht dir unser Recruitment Team zur Verfügung.
http://www.arup.com


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt

Ähnliche Jobs: