Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Nr. 1788 - Projektmitarbeiter/in (m/w/d)

Festanstellung | undefined

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Oldenburg, Germany


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und ein moderner Dienstleister für die Betriebe der Land-, Ernährungs- und Forstwirtschaft, des Gartenbaus und der Fischerei sowie ein verlässlicher Partner für das Land Niedersachsen mit rd. 2.500 Mitarbeitern und sucht eine/n

Projektmitarbeiter/in (m/w/d)

für das BLE-Verbundprojekt "SlurryUpgrade"

im Geschäftsbereich Landwirtschaft, Fachbereich 3.9 - Landtechnik, Energie, Bauen, Immissionsschutz - am Standort Oldenburg
zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

In dem Modell- und Demonstrationsvorhaben: Umsetzung regionaler Nährstoffkonzepte bei der Gülleaufbereitung (SlurryUpgrade) sollen Verfahren zur Aufbereitung flüssiger Wirtschaftsdünger sowie der pflanzenbauliche Einsatz der Aufbereitungsprodukte auf Praxisbetrieben erprobt und demonstriert werden.

Die Stellenbesetzung erfolgt befristet bis 31.12.2024 und in Vollzeit (z. Zt. 39,8 Stunden/Woche).

Das Stellenprofil: Erprobung und Demonstration von Wirtschaftsdüngeraufbereitungsanlagen auf Praxisbetrieben in der Modellregion Niedersachsen Akquise von teilnehmenden Modell- und Demonstrationsbetrieben Messtechnische Erfassung aller relevanten Verfahrensparameter der betriebenen Aufbereitungstechniken Begleitung und Bewertung der Düngungsmaßnahmen mit den Aufbereitungsprodukten Erhebung, Auswertung und Dokumentation der Versuchsdaten Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen für landwirtschaftliche Fachbesucher, in Zusammenarbeit mit den MuD-Betrieben Verfassen von Fachartikeln sowie Zwischen- und Abschlussberichten Die Stelle ist bewertet nach Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

Unser Angebot:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • sechs Wochen Urlaub im Jahr
  • Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeitgestaltung durch das Jahresarbeitszeitkonto
  • Möglichkeiten zur Nutzung des Homeoffice
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • sichere Bezahlung und krisensicherer Arbeitsplatz
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote und
  • ein engagiertes zukunftszugewandtes Team

Weitere Informationen finden Sie auf unserer homepage

Hier finden Sie weitere gute Gründe für die Landwirtschaftskammer Niedersachsen als zukünftigen Arbeitgeber.

Erfahren Sie auch mehr über unsere Benefits.

Ihre fachliche Qualifikation:

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium in dem Studiengang Agrarwissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss.

Besondere Fähigkeiten und Kenntnisse:

gute EDV-Kenntnisse im MS-Office-Paket (Powerpoint, Word, Excel) Führerschein Klasse B Organisationsgeschick und Teamfähigkeit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Praktische Erfahrungen in der Landwirtschaft wären wünschenswert

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Sie fühlen sich durch unser Angebot angesprochen?

Dann würden wir Sie gerne kennenlernen!

Bewerbungsfrist und Kontaktdaten: Für Vorabinformationen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an: Herr Dr. Harm Drücker, Telefon: 0441/801-320, E-Mail: harm.druecker@lwk-niedersachsen,de

Zur Klärung personalrechtlicher Fragen wenden Sie sich bitte an: Frau Dagmar Jansen, Telefon: 0441/801-134, E-Mail: dagmar.jansen@lwk-niedersachsen.de

Wir bitten ausschließlich um Online-Bewerbungen. Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform können nicht mehr berücksichtigt werden.

Bereitgestellt in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt

Ähnliche Jobs: