TÜV Rheinland

Gebietsleiter*in Nord (w/m/d)

Festanstellung | undefined

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Bremen, Germany


Referenzcode: 2153
Gesellschaft: TÜV Rheinland Schaden- und Wertgutachten GmbH

Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.

Deine Aufgaben

  • Als Gebietsleitung stellen Sie die Geschäftsentwicklung in Ihrer Region für das Geschäftsfeld Schaden- und Wertgutachten sicher und verantworten die operative Performance.
  • Hierbei definieren Sie gemeinsam mit der Leitung Operations lokale Wachstumspotentiale und initiieren mit dem Vertrieb die Gewinnung von Marktanteilen im Rahmen der Mitarbeiterentwicklung.
  • Als Führungskraft geben Sie Anreize zur Mitarbeiterbindung und zur nachhaltigen Personalentwicklung.
  • Sie planen Investitions- und Marketingbudgets sowie die Instandhaltungs- und Betriebswerkzeuge.
  • Bei all Ihren Tätigkeiten agieren Sie als Markenbotschafter und Vorbild in der Einhaltung von Compliance- und Governance Regeln des Konzerns.

Dein Profil

  • Ausgeprägte Führungsqualitäten durch mehrjährige Berufserfahrung
  • Nachweisbare Erfolge im Bereich Business Development im Automotive Umfeld
  • Technische Affinität und Erfahrung im Automotive Markt- Service- und Kundenorientierung
  • Servicekultur (idealerweise rund um den Mobility Markt)
  • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsstärke

Was wir bieten

  • Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network".
  • Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
  • Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen.
  • Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.
  • Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt

Ähnliche Jobs: