TÜV Rheinland

Ingenieur*in Schienenverkehr (w/m/d)

Festanstellung | undefined

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Germany


Referenzcode: 1735
Gesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbH

Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.

Deine Aufgaben

  • Sie prüfen Oberleitungsanlagen sowie Anlagen der Stromversorgung einschließlich Erdungskonzepten (Traktionsenergie).
  • Sie nehmen Begutachtungen auf Basis von TSI, europäischen und nationalen Regelwerken vor.
  • Sie führen Bewertungen nach CSM-RA sowie RAMS für Vollbahn - und Nahverkehrssysteme durch.
  • Sie haben die Möglichkeiten an internationalen Projekten innerhalb der Bahntechnik teilzunehmen.

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbar.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Planung von Schienenverkehrsmaßnahmen.
  • Sehr gute Kenntnisse der bahnspezifischen Richtlinien und Vorschriften.
  • Selbstständiges Arbeiten - Analytische Fähigkeiten und ausgeprägter Leistungswille sowie Teamfähigkeit und Organisationsvermögen.
  • Interesse an internationalen Projekten und dem Bereich Qualitäts- und Sicherheitsmanagement innerhalb der Bahntechnik.

Was wir bieten

  • Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network".
  • Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
  • Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen.
  • Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.
  • Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt

Ähnliche Jobs: