TÜV Rheinland

Lebensmittelchemiker als Sachverständiger*in (w/m/d)

Festanstellung | undefined

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Cologne, Germany


Referenzcode: 3568

Gesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbH

Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.

Deine Aufgaben

  • Als Sachverständiger für Konsumgüter sind Sie Experte im Bereich der chemischen Produktprüfung von allen möglichen Materialien und Artikeln wie beispielsweise Haushaltsgeräte und unterschiedliche Haushaltswaren, sowie auch Faben und Lacke.
  • Sie ermitteln den individuellen chemischen Prüfbedarf und erstellen die für das Produkt entsprechenden Prüfprogramme.
  • Sie sind verantwortlich für die sachgerechte und fachgerechte Abwicklung der Prüfaufträge, inklusive der Erstellung von Prüfberichten und der Beurteilung der Prüfergebnisse.
  • Im Rahmen von Zertifizierungsverfahren führen Sie Prüfungen durch und liefern unseren Kunden einwandfreie Prüf- und Zertifizierungsdokumente.
  • Ihre Tätigkeit wird durch die Unterstützung des Vertriebs bei der Aufwandsermittlung für Angebote, die Beauftragung externer und interner Labore sowie die Unterstützung der Laborleitung bei der Bearbeitung von Reklamationen abwechslungsreich abgerundet.

Dein Profil

  • Studium zum staatlich geprüften Lebensmittelchemiker (1. und 2. Staatsexamen) oder ein vergleichbares Studium aus dem Bereich Chemie
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste einschlägige Berufserfahrung, insbesondere der Umgang mit Gesetzen und Richtlinien (zum Beispiel Kunststoff-Verordnung, REACH) wäre wünschenswert
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, sowie ausgeprägte Kundenorientierung und Freude an der Zusammenarbeit im Team

Was wir bieten

  • Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network".
  • Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
  • Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen.
  • Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.
  • Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt

Ähnliche Jobs: