Rolls-Royce Power Systems AG

DevOps Engineer/Leader (m/w/d)

Festanstellung | undefined

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Friedrichshafen, Germany


Was wir Ihnen bieten:

  • Alleinige Verantwortlichkeit für die End-to-End-Zuverlässigkeit und -Performance der Go!-Plattform End-to-End.
  • Diagnose von Ausfällen und Leistungsproblemen sowie Ursachenanalyse für die Go!-Plattform End-to-End.
  • Kontinuierliche Überwachung bzw. Koordination des Monitorings der Go!-Platform End-to-End.
  • Koordination und Leitung der DevOps-Verantwortlichen in den Entwicklungsteams unserer Anbieter.
  • Setzen von Standards für die Verwaltung der Bereitstellung und Sicherheit von Compute- und Netzwerkressourcen für die Go!-Plattform.
  • Überwachung und Verwaltung der Kosten der Compute-Ressourcen für Go!.
  • Technische Versiertheit, um Probleme mit Plattformkomponenten zu diagnostizieren und zu unterstützen, sowohl mit benutzerdefiniertem Code als auch mit Standardsoftwarekomponenten wie Kafka, InfluxDB, Postgress und Keycloak.

Was wir uns wünschen:

  • Erfahrung im Bereich DevOps für eine Softwareentwicklungsorganisation.
  • Erfahrung im Betrieb eines hochleistungsfähigen Systems mit kontinuierlichen Verfügbarkeitsanforderungen.
  • Erfahrung mit Docker, mindestens 2 Cloud-Anbietern, Metrik- und Überwachungssystemen, automatischen Deployment-Skripten, Pipelines und Netzwerken.
  • Führen von DevOps-Teammitgliedern in einem großen geografischen Gebiet (Indien, Europa).
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Erfahrung mit Kafka, Influx Cassandra, Postgres, React-Webanwendungen von Vorteil.
  • Erfahrung mit Hochgeschwindigkeitsanwendungen wie IIoT, oder Finanzhandel von Vorteil.
  • Reisebereitschaft (Europa, Osteuropa, Nordamerika und bei Bedarf Indien).
  • Bereitschaft für mobiles Arbeiten/Home Office.

Unser Angebot:

  • Familienfreundlichkeit und Kinderbetreuung
  • Betriebsrestaurants
  • Attraktive Vergütung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten und Überstundenausgleich
  • Gesundheits-Checks und Fitnessstudio
  • Betriebskrankenkasse und arbeitsmedizinische Betreuung
  • Home-Office, Work Life Balance und Sabbatical

Familienfreundlichkeit (RRPS)

Familienfreundlichkeit

Sabbatical

Kinderbetreuung

Betriebsrestaurants

Attraktive Vergütung (RRPS)

Attraktive Vergütung

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Überstundenausgleich

Gesundheits-Checks (RRPS)

Gesundheits-Checks

Fitnessstudio

Betriebskrankenkasse

Arbeitsmedizinische Betreuung

Flexible Arbeitszeiten (RRPS)

Flexible Arbeitszeiten

Work Life Balance

Hybrides Arbeiten möglich

Ihr Ansprechpartner:

Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie uns bitte ausschließlich über unsere Online-Stellenbörse.

Die Ausschreibung gilt für den Standort Friedrichshafen, Germany;.

Lassoued, Sabrina

mynewjob@rrpowersystems.com

Der Geschäftsbereich Power Systems von Rolls-Royce steht mit seiner Marke mtu als Produkt- und Lösungsanbieter für erstklassige Antriebs- und Energielösungen sowie umfassende Unterstützung über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Wir nutzen die Digitalisierung und Elektrifizierung, um Lösungen für Antriebe und Energieerzeugung zu entwickeln, die noch sauberer und intelligenter sind, und geben so Antworten auf die gesellschaftlichen Herausforderungen, die sich durch die schnell wachsende Nachfrage nach Energie und Mobilität ergeben.

Wir liefern und warten umfangreiche, leistungsstarke und zuverlässige Systeme auf Basis von Gas- und Dieselmotoren sowie elektrifizierte Hybridsysteme. Diese sauberen und technologisch hochmodernen Lösungen nutzen unsere Kunden in den Bereichen Marine und Infrastruktur weltweit


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt

Ähnliche Jobs: