ZITiS - Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich

Forschungsreferent (w/m/d) mit Schwerpunkt Betriebssystem

Festanstellung | undefined

Nächstmöglicher Zeitpunkt

Munich, Germany


Gesuchte Fachrichtungen:

Informatik, Informationstechnik

Forschungsreferent (w/m/d) mit Schwerpunkt Betriebssystem

Absolvent / Professional

Unternehmen: ZITiS - Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich

Standort: 81677 München
Gesuchte Fachrichtungen:

Unternehmensbeschreibung

Als zentrale Forschungs- und Entwicklungsstelle unterstützen wir Sicherheitsbehörden im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat, dabei, den Herausforderungen im Cyberraum zu begegnen. Wir entwickeln Werkzeuge, Lösungen und Strategien, mit denen die Sicherheitsbehörden ihre gesetzlichen Aufgaben jetzt und in Zukunft optimal erfüllen können – für die innere Sicherheit Deutschlands.
Dazu braucht es Fachleute mit Innovationsgeist. Menschen wie den genialen Tüftler Q, dessen außergewöhnliche Erfindungen James Bond erfolgreicher machen. Wir suchen kreative Köpfe, die ihr fundiertes Wissen zum Schutz der Bevölkerung einsetzen möchten und Lust auf die Arbeit in einer jungen, etwas anderen Behörde haben.

Tätigkeiten Anforderungen

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben wie u. a.:

  • Leitung und Koordination von Forschungsprojekten und eigenständige Erschließung von Forschungsthemen

  • Beantragung von Forschungsprojekten sowie Anbahnung von Forschungskooperationen

  • Veröffentlichung von Forschungsergebnissen auf wissenschaftlichen Tagungen; Erstellung von Forschungsberichten und Publikationen

  • Betreuung von Doktoranden und studentischen Qualifikationsarbeiten

  • Systematische Aufarbeitung und interdisziplinäre Verständigung über methodische Grundlagen, Analysen und Definitionen

Sie verfügen über diese Qualifikationen:

  • abgeschlossene Promotion in Informatik, IT-Sicherheit, Mobilkommunikation, Kommunikationstechnik oder einer vergleichbaren technischen Fachrichtung

  • nachgewiesene wissenschaftliche Veröffentlichungen in Fachjournalen und Konferenzbeiträge

  • Erfahrungen in der Beantragung von Forschungsprojekten

  • Kenntnisse und Erfahrungen mit LINUX und modernen mobilen Betriebssystemen, insbesondere Android und iOS,

  • Programmiererfahrung (Java, Python, C/C++), insbesondere auch systemnahe Programmierung

  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, die in unserem hochspezialisierten Arbeitsumfeld unverzichtbar sind

Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und die Fähigkeit pragmatische Lösungsansätze zu finden
  • Verantwortungsbereitschaft und selbständiges konzeptionelles Arbeiten
  • Bereitschaft zur Durchführung nationaler und internationaler Dienstreisen

Wünschenswert sind:

  • Erfahrungen in der Anwendungsentwicklung und –analyse für mobile Betriebssysteme,
  • Kenntnisse in Rechnerarchitekturen und Compilerbau sowie Software-Testmethoden, insbesondere Fuzzy-Testing
  • Kenntnisse über Netzarchitekturen und –protokolle,
  • Kenntnisse der Cyber-Sicherheit

Zusätzliche Informationen

Sprachkenntnisse

  • Deutsch

Vergütung

Keine Angabe/VerhandlungssacheBeginn / Dauer

Beginn: 00.00.0000
Dauer: unbefristetSonstige Informationen des Unternehmens


Bitte erwähne bei deiner Bewerbung, dass du diese Stelle auf max-talent.de gefunden hast

Interesse?

Dokumente:

.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt

Ähnliche Jobs: